Logo

28.08.20 09:21

Zweite grüne Wanderung auf die Halde

Nach der großen Resonanz der 1. Wanderung zum Thema "Zechensee" möchte der Bürgermeisterkandidat der SPD Hermann Huerkamp zusammen mit Peter Przyluczky, langjährig im Ehrenamt für den Naturschutzbund tätig, auf die Zechenhalde.

Die Osthalde hat ein großes Potenzial und kann sowohl zur aktiven Freizeit - wie auch zur Naturhalde weiter entwickelt werden. Dies soll am Sonntag, 30.08.2020 um 11 Uhr gemeinsam erkundet werden. Treffpunkt ist der Treppenaufgang zur Lohnhalle, Zeche Westfalen 1. Alle Interessierte sind recht herzlich eingeladen. Sinnvoll ist es auf gutes Schuhwerk zu achten. Im Anschluss gibt es vom sogenannten roten Grill ein leckeres Bratwürstchen.


<- Zurück zu: Startseite
  • Impressum
  • ©2006 Projektgesellschaft Zeche Westfalen